THOMAS KRAUSE | architekten

KfW bezuschusst qualifizierte Baubegleitung

Die KfW empfiehlt:

Wir empfehlen Ihnen, bei Ihrer energetischen Sanierung zum KfW-Effizienzhaus einen Sachverständigen hinzuzuziehen. Er ist in der Lage, die Qualität der Handwerkerleistungen zu beurteilen und notfalls einzugreifen. Nachlässigkeiten und Fehler können später sehr teuer werden oder Sie sparen nicht so viel Energie ein, wie Sie das eigentlich geplant hatten.

Die KfW ist ebenfalls an Qualität interessiert und unterstützt Sie mit einem großzügigen Zuschuss. 

Die Baubegleitung wird bezuschusst, wenn Sie zum KfW-Effizienzhaus sanieren. Für die Baubegleitung von Einzelmaßnahmen gibt es keinen Zuschuss.

Hinweis: Ab dem 01.März 2011 wird die Baubegleitung von Einzelmaßnahmen gefördert.

 

Quelle: www.kfw.de